Diese Website nutzt Cookies, welche die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wir nutzen diese ausschließlich in anonymisierter Form! Mit der Nutzung der Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Der Online-Kartendienst

Hohe Performance, Stabilität und Ausfallsicherheit sind Kennzeichen unseres Kartendientes!

Der Online-Kartendienst wird von vielen verschiedenen Kundengruppen im Internet, Intranet, für mobile Systeme und in Printmedien genutzt. Eine offline Nutzung ist über georeferenzierte Rasterkacheln oder Vor-Ort-Installation möglich. Für die Erstellung von Printprodukten ist die Ausgabe von hochauflösenden Rasterbildern oder vektoriellen PDF-Dateien möglich.

Unser Web-Map-Service arbeitet auf Basis standardisierter Parameter nach den Definitionen des OGC (Open-Geospatial-Consortium).

echte kontextsensitive Legende

dynamische kontextsensitive LegendeDie dynamische Legende stellt Ihnen die Zeichenelemente der onmaps-Karte dar, die ausschließlich im jeweiligen aktuellen Bildschirmausschnitt vorkommen. Hierdurch können die Inhalte der Kartenausschnitte jederzeit identifiziert werden. Die Legende steht Ihnen als eigenständiger Kartenlayer in den Farblayouts Pastell, Kräftig und "Pipeline" zur Verfügung.

 

Sachdatenabfrage / GetFeatureInfo

Sachdatenabfrage, getFeatureInfo
Mittels der Sachdatenabfrage in Ihrem Geografischen Informationssystem (GIS) bzw. Ihrem Karten-Client können Sie jedes ATKIS®-Element der onmaps-Karte (Flächen, Linien und Symbole) abfragen. In der Sachdatenauskunft werden Informationen zur ATKIS®-Objektart und deren näherer Beschreibung, zur Flächengröße bzw. Länge des Objektes und zur abgefragten Koordinate ausgegeben. Es sind alle onmaps-Layer im Maßstab größer 1:30.000 abfragbar, Ausnahmen hiervon bilden die Höhenlinien bzw. Höhenschummerungen und die OSM-Layer.

 

Technische Key-Features

  • Unterstützung der OGC WMS-Versionen 1.0, 1.1 und 1.3
  • sehr hohe Zuverlässigkeit und Ausfallsicherheit von 99,9%
  • plattformunabhängig durch Programmierung in PHP
  • intelligenter und hochwertiger Resampling- und Rendering-Algorithmus
  • schnelle Antwortzeiten durch integrierte multiple Caching-Mechanismen
  • hoch performant selbst unter hoher Last (>30 Mio. Zugriffe pro Monat)
  • Unterstützung vieler Koordinatensysteme und Onthefly-Transformation
  • Intrusion-Detection/Prevention-System und Bot-Erkennung zum Schutz vor böswilligen Zugriffen
  • Überlast-Schutz durch Flood-Blocker und adaptiver IP-Sperre
  • dynamische Generierung der Capability-Dokumente aller Dienste (WMS, WMTS, TMS, WECS, WCTS)
  • Möglichkeit zur Protokollierung und Steuerung der Zugriffe über Domainnamen, IP-Adressen, Zuweisung von zeitlichen Beschränkungen, Maßstabsgrenzen und Freigabeschlüsseln
  • dynamische, kontextsensitive Legende über die sichtbaren Kartenobjekte im aktuellen Kartenausschnitt
  • Darstellung linienbegleitender Texte und Symbole
  • flächenhafte Schraffierung mit Linien, Symbolen, Rasterdaten
  • Setzen von globaler Transluzenz ermöglicht serverseitige Transparentierung des gesamten Bildes
  • Load-Balancing für Ausfallsicherheit und hohe Performance

Merkmale

frei wählbarte Grafikformat-Ausgabe

  • Raster: PNG, GIF, JPG, TIFF, PDF, BMP
  • Vektor: SVG, PDF, EPS
  • serverseitige Komprimierung und Farbreduktion

Geodaten-Eingabe/Input

  • georeferenzierte Rasterdaten und -karten: PNG, BMP, JPG, GIF
  • vektorielle Geodaten: ESRI Shapefile; Datenbank (MySQL); GeoTIF
  • kaskadierte Einbindung OGC-konformer externer WMS-Dienste (z.B. GeoServer, UMN Mapserver, Degree)

weitere Dienste-Eigenschaten

  • neben Web-Map-Service (WMS) auch Unterstützung für Tile-Map-Service (TMS), Web-Map-Tile-Service (WMTS)
  • Höheninformations-Dienst Web-Elevation-Calculation-Service (WECS)
  • Koordinatentransformations-Dienst: Web-Coordinate-Transformation-Service (WCTS)

Die Darstellung der Karte erfolgt bis zu einem Maßstab von 1:29999 „on-the-fly“ aus der Datenbank. Ab 1:30000 werden aus Performancegründen fertige Rasterkacheln angezeigt.

Straßennamen werden dynamisch ab einem Maßstab 1:30.000 und größer/tiefer angezeigt.

Interesse?

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage eine URL zum Test der Integration des onmaps-WMS in Ihr System.

Über uns

Die geoGLIS ist Dienstleister für zahlreiche kundenspezifische, individuelle Leistungen rund um den Kartendienst Onmaps.de. Die onmaps-Karte ist also kein Produkt von der Stange, sondern passt sich dem Kundenwunsch an.

Kontakt

  • Marienthaler Str. 7, 24340 Eckernförde
  • Tel: +49 (0)4351-754 91 0
    Fax: +49 (0)4351-754 91 29
  • https://twitter.com/geoglis
  • Support mit Teamviewer
Back to Top