geoGLIS oHG
Marienthaler Straße 7
24340 Eckernförde

Tel: +49 (0)4351-754 91 0
Fax: +49 (0)4351-754 91 29
ed.silgoeg@ecivres

Kreisverwal­tungen

Kreisverwaltungen
Auftraggeber

Kreisverwaltungen

Kreisverwaltungen arbeiten im Bereich Geodatenmamagement zunehmend in Kooperation mit den kreisangehörigen Gemeinden mit dem Ziel eine gemeinsame Geodateninfrastruktur aufzubauen.

Folgende Kreisverwaltungen in Schleswig-Holstein nutzen die onmaps-Karte:

  • Kreis Stormarn
  • Kreis Segeberg
  • Kreis Ostholstein
  • Kreis Pinneberg

Der Kreis Stormarn und der Kreis Segeberg kooperieren kreisübergreifend und nutzen Synergien, um effiziente Lösungen für die Kommunen anzubieten. Die onmaps-Karte wird von beiden Kreisen in einem internen WebGIS integriert, um zahlreiche Fachdaten, z.B. aus den Ressorts Bauen und Umwelt, darzustellen. Schnittstellen zu Fachinformationssystemen ermöglichen die Abfrage von Informationen zu unterschiedlichsten Themen, wie z.B. geschützten Biotopen oder zu Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen.
geoGLIS unterstützt in diesen Kreisen die Administration und Pflege des gesamten Systems.

Im Kreis Pinneberg wird die onmaps-Karte für die Präsentation von Geofachdaten für die Bürger und Bürgerinnen im Internet verwendet. In einem Geoportal werden z.B. Radrouten, Bebauungspläne und Umweltdaten auf der Basis der onmaps-Karte dargestellt. Im Kreis Ostholstein erhalten die Bürger z.B. Informationen zur Wasserqualität der Badestellen.

Vorteile:

  • Gut lesbare onmaps-Karte für alle Maßstabsbereiche
  • Einfache Integration in kreisweite WebGIS
  • Unterschiedliche Farblayouts wählbar

Zurück

Copyright © 2017 Onmaps.de. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum |  Datenschutz |  Kontakt |  Sitemap